Wie leicht machen Sie es Hackern?

Über Phishing-Mails, Schadsoftware oder unsichere Passwörter greifen Kriminelle auf Ihre Daten zu. Wie steht es um Ihr Wissen? Können Sie Angriffe erkennen und einordnen? Finden Sie es heraus in unserem Quiz!

1. Kriminelle nutzen vermeintlich seriöse Links in Phishing-Mails. Welche Adressen führen wirklich zum Online-Marktplatz Ebay und können bedenkenlos angeklickt werden? (Mehrere Antworten möglich)








2. Welche Aussagen zu Passwörtern sind richtig? (Mehrere Antworten möglich)



























Das geht doch besser!0 von 12 PunktenErgebnisse ansehen






1. Kriminelle nutzen vermeintlich seriöse Links in Phishing-Mails. Welche Adressen führen wirklich zum Online-Marktplatz Ebay und können bedenkenlos angeklickt werden? (Mehrere Antworten möglich)

2. Welche Aussagen zu Passwörtern sind richtig? (Mehrere Antworten möglich)

  • Passwörter sollten regelmäßig geändert werden
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung schafft zusätzliche Sicherheit
  • Ein Passwortmanager kann dabei helfen, Passwörter zu verwalten

3. Programm, das gezielt Informationen aus Systemen sammelt
Spyware

4. Programm, das sich selbst reproduziert und ausbreitet
Computerwurm

5. Programm, das einen unbefugten Zugang zu Systemen ermöglicht
Backdoor

6. Programm, das sich mit einer legitimen Software mitinstalliert und dann meist weitere Schadsoftware herunterlädt
Ransomware

7. Programm, das durch Verschlüsselung sämtlicher Daten den Zugang zu Systemen sperrt. Dies ist oft verbunden mit einer Lösegeldforderung, um den Zugang wieder zu gewähren
Trojaner

8. Trial-and-Error-Methode, um Zugangsdaten und Passwörter mittels Software durch Ausprobieren herauszufinden
Brute-Force-Angriff

Haben Sie alles gewusst? Oder haben Sie in Ihrem Unternehmen noch Nachholbedarf bei IT-Sicherheit? Funk vermittelt gern Mitarbeitendenschulungen oder Phishing-Tests und bietet Lösungsmöglichkeiten für Cyber- und Vertrauensschäden. Kontaktieren Sie uns!

E-Mail schreiben