Funk Branchenwoche: CEO Agenda Automotive 2030 – Ökosystem Mobilität

Unsere Funk-Experten zeigen Ihnen die Zukunftstrends in der Automobilindustrie und erläutern, wie Software, Services und Ökosysteme eine Branche transformieren.


Termin

Liegt in der Vergangenheit 

 

Zielgruppe

Mitarbeitende aus den Bereichen Strategie, Business Development und Risikomanagement sowie aus der Geschäftsführung

 

Referenten

Dr. Alexander Skorna und Tom Gaycken 

Inhalte

Die Automobilindustrie steht vor einer tiefgreifenden Transformation, die sich vom Antriebsstrang bis zur Entwicklung von digitalen Ökosystemen erstreckt, die die Mobilität und das Kundenerlebnis neu definieren. Im Zuge dieses Wandels müssen sich Autohersteller samt ihrer Zulieferer strategisch neu positionieren. Einerseits bringt die Verknüpfung eines kundenzentrierten Betriebssystems mit digitalen Services enorme Umsatzpotenziale mit sich, andererseits erfordert dies hohe Investitionen und senkt Markteintrittsbarrieren für Technologieunternehmen. Gerade die sehr spezialisierte Zuliefererindustrie stößt hier bis 2030 perspektivisch auf gewaltige Herausforderungen.

Im Webinar analysieren unsere Funk-Experten für strategische Chancen und Risiken die Zukunftstrends in der Automobilindustrie und präsentieren Ihnen zunächst Inhalte aus der noch unveröffentlichten Studie ,,Funk CEO Agenda 2030‘‘. Im Anschluss erfahren Sie, wie sich Autohersteller und Zulieferer in der neuen Welt der Ökosysteme strategisch positionieren können, um mit datengetriebenen Geschäftsmodellen erfolgreich zu wirtschaften. Darüber hinaus präsentieren wir Ansätze zur risikogerechten Implementierung von strategischen Maßnahmen. 

 

Ihre persönlichen Mehrwerte

  • Sie erhalten einen Überblick über alle relevanten Veränderungen in der Automobilindustrie im Kontext der Entwicklung bis 2030. 
  • Die Funk-Experten zeigen, wie ein simuliertes Risikomodell bei strategischen Entscheidungen unterstützen kann. 

Ihr Ansprechpartner

Dr. Alexander Skorna Ansprechpartner bei Funk
Dr. Alexander Skorna
+49 40 35914-0
E-Mail-Kontakt
Tom Gaycken Ansprechpartner bei Funk
Tom Gaycken
+49 40 35914-0
E-Mail-Kontakt