Erneuerungsrunde für die Sachversicherung 2021/2022 – Risikophilosophie als Lösungsweg

Für die bevorstehende Erneuerungsrunde stehen Ertragsverbesserungen für Versicherer weiterhin im Fokus. Dies stellt Unternehmen vor Herausforderungen wie Kapazitätsreduzierung, Prämienerhöhungen sowie Brandschutzforderungen bis hin zu Zeichnungsverboten für sogenannte schwere Risiken (z. B. Recycling, Chemie). Im Webinar zeigen die Expert*innen von Funk Ihnen in dieser herausfordernden Marktsituation die besten Empfehlungen auf. Das Webinar ist ein begleitendes Seminar zum Funk Forum Markt-Spezial 2021.


Termine

02.09.2021 10.00 - 11.00 Uhr
 

Zielgruppe

Verantwortliche für Versicherungsmanagement, Risikomanager*innen, technische Leiter*innen
 

Referenten

Nadine Benkel
Viktor Geracik
Christian Pietsch
Dr. Alexander Skorna

Zur Anmeldung
Webinar-Software
Für die Anmeldung zu diesem Webinar werden Sie zu GoToWebinar geleitet. GoToWebinar erhebt und verarbeitet für uns die zur Durch­führung erforderlichen Daten, wie Ihren Namen, Vornamen, E-Mail-Adresse, Firma und Stellenbezeichnung. 

Inhalte

Die Lage auf dem Sachversicherungsmarkt bleibt angespannt, wie auch das Funk Forum Markt-Spezial 2021 zeigt. Vor diesem Hintergrund gewinnen Platzierungsoptionen auf internationalen Versicherungsmärkten und alternativer Risikotransfer auf Basis einer erweiterten Eigentragung zunehmend an Relevanz. Unsere Funk-Expert*innen behandeln in einem einstündigen Webinar folgende Fragestellungen:

  • Erneuerungsrunde Sachversicherung 2021/2022 – auf welche Herausforderungen müssen sich Versicherungsnehmer einstellen?
  • Risikophilosophie/-akzeptanz – welche aktuellen Anforderungen stellen Sach-Versicherer an Unternehmen und wie ist damit umzugehen?
  • Internationale Versicherungsmärkte – welche internationalen Möglichkeiten gibt es und was ist zu beachten?
  • Alternativer Risikotransfer und Captive-Modelle – welche Optionen gibt es?

Ziel des Webinars ist es, im angespannten Sach-Versicherungsmarkt ökonomisch sinnvolle Alternativen aufzuzeigen, um den Versicherungsschutz auch in Zukunft bestmöglich sicherzustellen.

 

Ihre persönlichen Mehrwerte

  • Überblick über die Herausforderungen und Rahmenbedingungen zum Sach-Renewal 2021/2022
  • Überblick über Anforderungen der Sachversicherungswirtschaft: Wie gestaltet sich die Risikoakzeptanz der Sach-Versicherer? Und wie können Versicherungsnehmer mit organisatorischen, technischen und baulichen Brandschutzmaßnahmen eine akzeptierte Risikophilosophie aufbauen?
  • Internationale Versicherungsmärkte: Einblick in die Möglichkeiten der Platzierung von Risiken auf anderen Versicherungsmärkten
  • Alternativer Risikotransfer: Übersicht über alternative Deckungskonzepte

 

Ihr Kontakt

Dr. Alexander Skorna Ansprechpartner bei Funk
Dr. Alexander Skorna
+49 40 35914-0
E-Mail-Kontakt
Nadine Benkel
+49 40 35914-0
E-Mail-Kontakt