Betriebliche Altersversorgung – Umfassende Beratung für bedarfsorientierte Absicherungskonzepte

Die betriebliche Altersversorgung ist ein wichtiges Thema in deutschen Unternehmen. Veränderungen der Rechtsprechung, die demographische Entwicklung, Regulierungen des Gesetzgebers und nicht zuletzt Anpassungen der Produkte haben dafür gesorgt, dass sich die betriebliche Altersversorgung in den vergangenen Jahren immer schneller verändert hat und auch in Zukunft weiter verändern wird.

Jeder Arbeitnehmer hat einen Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung. Daher ist und bleibt die betriebliche Altersversorgung ein wesentlicher und unverzichtbarer Vergütungsbestandteil. Aber ein ganzheitlich orientiertes Konzept für die betriebliche Altersversorgung bietet auch für Sie als Arbeitgeber Vorteile: Sie stärken die Mitarbeiterbindung und die Attraktivität Ihres Unternehmens auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt, gleichzeitig lassen sich der Verwaltungsaufwand und die Haftungssicherheit der betrieblichen Altersversorgung effektiver steuern.

Funk berät Sie in allen Fragen der komplexen und dynamischen Landschaft der betrieblichen Altersversorgung als kompetenter Partner, z. B bei:

  • Einführung , Harmonisierung oder Ablösung von Versorgungswerken
  • rechtlichen Beurteilungen/Stellungnahmen rund um die betriebliche Altersversorgung
  • Ausschreibungen für Finanzierungspartner
  • Begleitung von Unternehmenskäufen und Abspaltungen
  • Versorgungen für geschäftsführende Gesellschafter und Führungskräfte
  • Mitarbeiterberatung und Kommunikationsprogrammen

 

Als Ihr zuverlässiger Partner in allen Fragen der betrieblichen Altersversorgung stellen wir Ihnen unsere Expertise und unsere langjährige Erfahrung zur Verfügung und konzipieren eine individuelle Vorsorgelösung, die all Ihren unternehmensspezifischen Bedürfnissen gerecht wird.

 

 

Aktuarielle Dienstleistungen – Vorsorge-Risiken aktuell im Blick

Auf einem dynamischen Vorsorgemarkt spielen die vorausschauende Modellierung, Bewertung und Steuerung von Risiken eine entscheidende Rolle. Die erfahrenen Aktuare und IVS-geprüften Sachverständigen von Funk unterstützen Ihr Unternehmen durch die kontinuierliche Berücksichtigung juristischer und aktuarieller Änderungen u. a. in Bezug auf die Rückstellungsermittlung/-bewertung Ihrer Pensionszusagen, Altersteilzeitmodelle, Jubiläumsleistungen, Altersteilzeitverpflichtungen sowie Zeitwertkonten. Die hierfür erforderlichen versicherungsmathematischen Gutachten und Bewertungen erfolgen nach nationalen Steuer- und Handelsbilanz- sowie internationalen Rechnungslegungsvorschriften. Auch weitere versicherungsmathematische Dienstleistungen erbringen wir, darunter:

  • Begutachtung  von Personalverpflichtungen (auch im Rahmen von Due-Diligence-Prüfungen)
  • Ermittlung und Prüfung von Betriebsrentenansprüchen im Versorgungsfall unter Berücksichtigung der arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften sowie der dazu ergangenen Rechtsprechung
  • Erstellung von Prognoseberechnungen (z. B. Entwicklung von Pensionsrückstellungen und Rentenzahlungen), Unverfallbarkeitsbescheiden sowie Leistungsausweisen
  • Berechnung von Abfindungsleistungen (§ 3 BetrAVG) sowie für Anpassungsüberprüfungen von Betriebsrenten (§ 16 BetrAVG) in Bezug auf Versorgungsausgleichsfälle
  • Ermittlung des steuerlich zulässigen Kassenvermögens sowie der Zuwendungen bei pauschaldotierten und partiell rückgedeckten Unterstützungskassen
  • Erstellung von Testaten für den Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG)

 

Administration reduzieren durch Auslagern der Verwaltung der betrieblichen Altersversorgung

Durch die Komplexität der betrieblichen Altersversorgung und die häufig historisch gewachsene Versorgungsstruktur ist die Verwaltung der betrieblichen Altersversorgung für viele Unternehmen intransparent und mit erheblichem Aufwand verbunden. Das Auslagern der Verwaltung von Versorgungswerken kann Unternehmen deutlich entlasten und Transparenz und Compliance verbessern. Funk gestaltet und begleitet im Rahmen eines optimierten Outsourcings den Übergang vom Dokumentenmanagement zum optimalen Prozessmanagement in Ihrem Unternehmen, u. a. durch:

  • Abstimmung  von Abläufen mit allen beteiligten Kundenabteilungen sowie der Arbeitnehmervertretung
  • Abstimmung von Abläufen mit Versicherungsunternehmen und externen Partnern
  • Erstellung individueller Prozess- und Ablaufbeschreibungen
  • Festlegung von Terminen und Verantwortlichkeiten
  • regelmäßige gemeinsame Überprüfung und Aktualisierung der Abläufe
  • kontinuierliche Qualitätssicherung



Benefits klar kommunizieren – Konzepte zur Mitarbeiterberatung

In Zeiten des demographischen  Wandels und des damit einhergehenden Wettbewerbs um Fachkräfte sind vom Arbeitgeber angebotene Sozial- und Nebenleistungen bzw. attraktive Vergütungsstrukturen von zentraler Bedeutung für die Mitarbeiterbindung und -motivation.
Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein zeitgemäßes Konzept zur optimalen Kommunikation Ihrer betrieblichen Leistungen – dafür bieten wir folgende, individuell konfigurierbare Bausteine an:

  • Software-Tool FuBIS: Bereitstellung unseres eigenen Online-Tools FuBIS zur zentralen Steuerung und Koordination der Mitarbeiterkommunikation und des Datenaustausches
  • Audit & Mitarbeiterbefragung: Wertvolle Daten zur Wertschätzung bestehender Vorsorgekonzepte, zum spezifischen Bedarf und zur Wirkung bzw. Wahrnehmung bestimmter Leistungen
  • Funk bAV-Hotline: Hotline zur betrieblichen Altersversorgung für Mitarbeiteranfragen zu den bestehenden Versorgungswerken
  • Webinare: Online-basierte Präsentationen zur Information/Beratung Ihrer Mitarbeiter
  • Road-Show: Mitarbeiterpräsentationen zum neuen Vorsorgekonzept bei jedem großen Firmen-Standort gemeinsam mit dem Betriebsrat, der Personalabteilung und mit Funk
  • Einzelberatungen: Funk organisiert Beratungstage für Ihre Mitarbeiter an Ihren Standorten mit Einzelgesprächen zur individuellen Vorsorgeberatung
  • Mitarbeiterbroschüre/Welcome Package/Gehaltsbeileger: Nach Bedarf ausgestaltbare Mitarbeiter-Information, in der das betriebliche Vorsorge- und Benefits-Konzept klar und übersichtlich dargestellt wird

Wir liefern Ihnen abgestimmte Konzepte zur Mitarbeiterkommunikation mit dem Ziel, die  Wertschätzung der Arbeitgeberleistungen durch die Mitarbeiter auszubauen und Sie weitestgehend zu entlasten.


Internationale Lösungen – Transparenz und Effizienz durch länderübergreifende Leistungsangebote

Mit unseren international agierenden Kunden setzen wir gemeinsam maßgeschneiderte Konzepte zur betrieblichen Altersversorgung um, die nicht nur Ihre Attraktivität als Arbeitgeber durch ein länderübergreifendes Leistungsangebot steigern, sondern auch deutliche Mehrwerte in Bezug auf Transparenz, Kostenreduktion und Risikominimierung bieten. Zu unseren Dienstleistungen im internationalen Bereich gehören:

  • Benchmarking  und Bewertung bestehender Benefits mithilfe internationaler Benefits-Audits
  • Einrichtung und aktive Betreuung multinationaler Pooling-Konzepte
  • Implementierung und Nachhalten globaler Benefits-Strategien und Governance Strukturen
  • Harmonisierung und wirtschaftliche Optimierung des Benefits-Programms Ihrer Auslandsgesellschaften
  • Ausschreibung und Eindeckung von internationalen Risikoabsicherungen und Pensionsplänen
  • Gestaltung ganzheitlicher Expatriate-Konzepte und Absicherungslösungen für Impats
  • Koordination, Prüfung und Eindeckung lokaler Employee Benefits-Pläne über unser weltweites Brokernetzwerk Funk Alliance
  • Dokumentation Ihrer globalen Benefits in einem zeitgemäßen Software-Tool
  • Evaluierung und Auditierung von Third-Party-Administration-Services (TPA)
  • Spezialkonzepte für zwischenstaatliche und Nicht-Regierungs-Organisationen (IGOs/NGOs)

 

Unsere international erfahrenen Experten stehen als Consultant und Koordinator zuverlässig zur Seite und gestalten passgenaue Lösungen für Ihre Anforderungen.


Ihr Ansprechpartner

Christian Geisel

+49 89 544681-0


Empfehlen


Weiterführende Links

Aktuelle Themen zu Vorsorge