Christoph Bülk ist geschäftsführender Gesellschafter der Funk Gruppe und verantwortlich für die zentralen Unternehmensbereiche Finanzen, Personal- und Recht, Betriebsmanagement, Prozess- und Informationsmanagement, Unternehmenskommunikation sowie IT.

Christoph Bülk, 1965 in Kiel geboren, schloss an der dortigen Christian-Albrechts-Universität sein Studium der Betriebswirtschaft als Diplom-Kaufmann ab und war bei einem Versicherer tätig, bevor er 1991 als Assistent der Geschäftsführung bei Funk einstieg. Nach verschiedenen Positionen im Unternehmen wurde er 2003 in die Geschäftsführung berufen und ist seit 2007 geschäftsführender Gesellschafter.

                       > zurück