TOP 100: Funk gehört zu den innovativsten Mittelständlern Deutschlands

Innovation bedeutet, nach vorne zu schauen und in der Gegenwart wie auch in der Zukunft systematisch innovative Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Bei Funk sind solche Innovationsprozesse tief in der Unternehmensorganisation verankert – einer der Gründe, warum der Versicherungsmakler und Risk Consultant nun im Innovationswettbewerb TOP 100 als eines der innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet wurde.

Das TOP 100-Siegel wurde 2020 bereits zum 27. Mal vergeben. Die Auszeichnung basiert auf einer unabhängigen wissenschaftlichen Analyse, bei der das Innovationsmanagement sowie die Innovationserfolge der Bewerber anhand von rund 120 Kriterien überprüft werden. 364 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen nahmen in diesem Jahr am Innovationswettbewerb teil, 257 davon waren in insgesamt drei Größenklassen erfolgreich. Funk ist eins der Unternehmen in der Größenklasse „mehr als 200 Mitarbeiter“, das den Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team überzeugen konnte.

Besonders hervorgehoben hat die Jury dabei die Leistungen des Familienunternehmens in den Kategorien „Innovationsförderndes Top-Management“ sowie „Innovative Prozesse und Organisation“. So ist die Geschäftsführung bei Funk nicht nur sehr intensiv in Innovationsprojekte eingebunden, sondern legt auch einen besonderen Fokus auf die Entwicklung und Kommunikation thematisch breit gefächerter Innovationsstrategien. Gleichzeitig führten die interdisziplinär strukturierten Innovationsprozesse und die generelle Förderung von Innovationstätigkeiten unter den Mitarbeitern zu einer sehr guten Bewertung. Ebenfalls positiv: Im Mittelpunkt der Innovationstätigkeit steht durch die Einbindung des Vertriebs immer die Perspektive des Kunden.

Dr. Anja Funk-Münchmeyer, Mitglied der Geschäftsleitung bei Funk, kommentiert: „Nachhaltig die Zukunft unserer Kunden und unseres eigenen Unternehmens zu sichern: das ist das Ziel des ganzheitlichen Innovationsmanagements bei Funk. Der Motor für unsere Innovationskraft sind dabei unsere Expertinnen und Experten. Die Auszeichnung bei TOP 100 ist somit eine Gemeinschaftsleistung, auf die wir sehr stolz sind – und die unseren Anspruch unterstreicht, unseren Kunden auch in den kommenden Jahren die beste Empfehlung auszusprechen.“

 

In einem exklusiven Video gratulieren Prof. Dr. Nikolaus Franke, wissenschaftlicher Leiter des Wettbewerbs, und Mentor Ranga Yogeshwar Funk zum Erfolg bei TOP 100: