Robuster werden mit dem Resilienz-Quick-Check

20.02.2018 - Wie gut sind Sie auf Krisen vorbereitet? Mit dem Resilienz-Quick-Check können Unternehmen jetzt ihre Widerstandsfähigkeit testen.

Finanzkollaps, Cyber-Attacken, Klimawandel oder politische Unruhen – die Aufzählung der Herausforderungen für die Wirtschaft könnte man noch weiter fortsetzen. Sie zeigt: Der Umgang mit Krisen ist für Unternehmen zum Dauerzustand geworden.

 

Erfolgsfaktor Resilienz

Nach der Wirtschaftskrise 2008 haben Studien ermittelt, welche Faktoren entscheidend waren, dass Unternehmen sich wieder erfolgreich regeneriert haben oder ins Straucheln gerieten. Ein zentrales Element für den Unternehmenserfolg nach der Krise war ihre Resilienz.

Ursprünglich kommt der Begriff „Resilienz“ aus der Psychologie und beschreibt die Widerstandsfähigkeit von Menschen gegenüber Lebenskrisen. Auf Unternehmen übertragen bedeutet Resilienz, wirtschaftlichen, politischen oder sozialen Veränderungen standzuhalten und sich an die neuen Bedingungen anzupassen. Wie resilient ein Unternehmen ist, hängt von der Gestaltung der Prozesse, Unternehmensstrukturen und Kommunikationswege ab. 

 

Widerstandsfähigkeit testen mit dem Resilienz-Quick-Check

Mit dem kostenlosen Resilienz-Quick-Check von Funk können Unternehmen jetzt herausfinden, wie widerstandsfähig sie sind. Hendrik F. Löffler, Mitglied der Geschäftsleitung von Funk, erläutert: „Wir haben einen Fragenkatalog entwickelt, anhand dessen wir unterschiedliche Risiko- und Absicherungspotenziale der Unternehmen beleuchten und eine Einschätzung über den Resilienzgrad geben können. Der Teilnehmer erfährt so, wie resilient sein Unternehmen auf Risiken aus den Bereichen Cyber, politische Risiken und Betriebsunterbrechung reagiert. Langfristig können auch Aussagen bzgl. eines Benchmarks zu anderen Betrieben der Branche und Größe erstellt werden.“


Der Resilienz-Quick-Check dauert ca. 10 bis 15 Minuten und umfasst unter anderem Fragen zum Risikomanagement-Prozess, zu betrieblichen Abhängigkeiten oder zum Versicherungsschutz. Im Nachgang erhält der Teilnehmer einen individuellen Bericht, der die Situation des Unternehmens in den Bereichen Betriebsunterbrechung, Business Continuity Management, politische Risiken und Cyber darstellt.

 

Sie möchten die Resilienz Ihres Unternehmens testen? Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail an resilienz@funk-gruppe.de und wir senden Ihnen den kostenlosen Resilienz-Quick-Check zu.


Ihr Ansprechpartner

Hendrik Löffler

+49 40 35914-0



Empfehlen