Alle Risiken im Blick: Integrierter Beratungsansatz für M&A-Transaktionen

Die Versicherungs-Due-Diligence zählt zu den klassischen Versicherungsleistungen im Vorfeld einer Unternehmenstransaktion. Aber auch über die Prüfung des betrieblichen Versicherungswesens hinaus gilt es, im Bereich der M&A Transaktionen eine Vielzahl von Risikofeldern auf dem Weg in eine erfolgreiche Transaktion zu berücksichtigen. Dazu gehört immer häufiger auch eine Absicherung der Verkäufergarantien (Warranty & Indemnity Insurance Solutions). Bisher wird eine umfassende Absicherung dieser speziellen Transaktionsrisiken auf dem deutschen Markt nur teilweise nachgefragt. Umso mehr profitieren strategische Investoren und Private Equity-Unternehmen als Kaufvertragsparteien von den gebündelten Kompetenzen von Funk in diesem Geschäftsfeld.

Neben ausgewiesener Kenntnis des Warranty & Indemnity Solutions-Marktes und Expertise in der Gestaltung solcher Spezialversicherungsverträge ist Funk auch in der Lage, strategische Lösungen beispielsweise in den Bereichen Supply Chain Management und Total Cost of Risk zu begleiten. So können wir in Bezug auf das Zielunternehmen weit über das reine Versicherungswesen hinausgehende Erkenntnisse zum Risikomanagement erlangen und konkrete Aussagen zum Vorsorgemanagement, etwa zur Dimensionierung von Pensionsverpflichtungen, treffen. In dieser Verbindung ist das Dienstleistungsangebot von Funk als Systemhaus für Risikolösungen einmalig auf dem deutschen Markt. Durch eine ganzheitliche Beratung aus einer Hand wird eine optimale Abdeckung aller relevanten Risikofelder bei Unternehmenstransaktionen sichergestellt.

Funk: Risikoberatung in allen Transaktionsphasen

  • D & O-Vermögensschaden-Haftpflicht
  • E & O-Vermögensschaden-Haftplicht
  • Vertrauensschaden-Versicherung
  • Rechtsschutz-Versicherung

Bewertung von Risiken bevorstehender Transaktionen

  • Risiko- und versicherungstechnische Due Diligence
  • Risk Management-Analyse
  • Risikoinventarisierung
  • Risk-Maps Frühwarnsysteme
  • Bewertung und Verhandlung der Pensionsverpflichtungen für Käufer / Verkäufer

Individuelle Absicherung während einer Transaktion

  • Transaktions-Versicherung
  • Representations & Warranties
    - Litigation Buyout
    - Umwelt-Police
    - Tax Opinion Police
  • Aufbau von IT-basierten Risk Management-Systemen
  • Lösungsorientierte Risiko-Transfer-Konzepte

Versicherungsschutz nach Abschluss einer Transaktion

  • Entwicklung eines IT-gestützten, integrierten Managementmodells (Vernetzung von Risiko-, Kredit- und Beteiligungsmanagement)
  • Steuerung des Versicherungsportfolios aller Investee Companies
  • Harmonisierung bzw. Optimierung von Pensionszusagen
  • Pooling von Versicherungsverträgen
  • Optimierung der Verwaltungsprozesse bestehender Pensionszusagen
  • Laufende Beratung und Betreuung von Pensionszusagen

 

Funk Dienstleistungen zur Absicherung von Transaktionen und Börsengängen

Funk M&A Service versteht sich als Partner in Versicherungsfragen für die mittelständische Industrie im gesamten Beteiligungsprozess ebenso wie für Private Equity Investoren. Dafür bieten wir umfassende Lösungen für strategische Investoren, Private Equity-Gesellschaften, Pensionskassen, Rechtsanwälte und Steuerberater sowie M&A Berater, bei denen wir wesentliche Aspekte des Risikomanagements mit unserer Expertise zur Absicherung individueller Transaktionsrisiken vereinen.

  • Die Insurance Due Diligence verschafft dem Käufer einen umfassenden Überblick über das Versicherungsprogramm einer Zielgesellschaft, die Schadenshistorie und nicht zuletzt über die Versicherungskosten als Budgetposten der geplanten Transaktion.
  • Die Warranty & Indemnity-Versicherung (W & I Insurance) ist eine Versicherung zur Absicherung von Verkäufergarantien im Unternehmenskaufvertrag, mit der große Teile der Verkäufergarantien auf einen Versicherer übertragen werden können. So kann eine Transaktion trotz Unstimmigkeiten in Gewährleistungsfragen für alle Seiten zufriedenstellend zustande kommen. Wir beraten sowohl die Käufer- als auch die Verkäuferseite zu Deckungen, greifen auf innovative Produkte aus dem gesamten Versicherungsmarkt zurück und begleiten den gesamten Underwriting-Prozess.
  • Mit Directors’ & Officers’ (D & O) Insurance und Errors & Omissions Insurance (E & O) Solutions sichern wir die Beteiligungsmanager einer Private Equity-Gesellschaft gegen die Haftungsrisiken gegenüber den Investoren ab.
  • Im Rahmen einer Portfoliobetrachtung prüfen und bewerten wir sowohl Versicherungen, die über alle Portfoliogesellschaften hinweg gültig sind, als auch den Versicherungsstatus einzelner Beteiligungen. Diese professionelle Betreuung des gesamten Portfolios sichert langfristig ein aktuelles und preiswürdiges Versicherungskonzept.
  • IPO Coverages sind spezifische Versicherungslösungen, die die für Börsengänge und Anleiheemissionen typischen Sonder-Haftungsthemen berücksichtigen. Wir setzen ganzheitliche IPO-Lösungen um, die die einzelnen Bausteine D & O Insurance, IPO-Deckung und Vermögensschaden-Haftpflicht miteinander verbinden und größtmöglichen Schutz zu einer wettbewerbsfähigen Prämie bieten.

 

„Das volle Bild“: Funk M&A Dienstleistungen im Überblick

  • Versicherungstechnische Due Diligence mit Abschlussreport
  • Pension Plan Analysis
  • Warranties & Indemnity Insurances Solutions
  • Key Man Risk und Dread Disease Coverages
  • Absicherung der eigenen Haftungsrisiken der Private Equity-Gesellschaft (D & O/E & O)
  • Betreuung und Optimierung der Versicherungen der Portfoliogesellschaften
  • Individuelle Bedarfsermittlung und Risikoidentifikation
  • Unterstützung und Weiterentwicklung effizienter Risikomanagement-Systeme

Ihre Ansprechpartner

Bernhard Schwanke

+49 40 35914-0

Benedict Prinzenberg

+49 40 35914-0

Empfehlen