Hamburg – Inhouse Consultant (m/w/d) digitale Schnittstellen für unseren Bereich Prozess- und Qualitätsmanagement

Als Deutschlands größter, inhabergeführter und unabhängiger Versicherungsmakler und Risk Consultant sprechen wir seit 1879 Unternehmen in Sachen Sicherheit die beste Empfehlung aus. Wir ebnen den Weg in die Zukunft – für spannende Kunden in unterschiedlichsten Branchen, mit den Vorzügen eines Familienunternehmens und einem Team aus über 1.650 Kolleg*innen, das täglich daran arbeitet, Unternehmen weltweit die Sicherheit zu geben, die sie für die Zukunft brauchen. Und genau dieses Team freut sich immer über neue Talente!

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Zentrale Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Inhouse Consultant (m/w/d) digitale Schnittstellen für unseren Bereich Prozess- und Qualitätsmanagement.

Bei uns hast Du die Möglichkeit zentrale Prozesse unternehmensübergreifend zu gestalten. Allen voran unsere Fachbereiche profitieren von der Vernetzung mit Kunden und Versicherern.

 

Das Aufgabenfeld

  • Im engen Austausch mit den Fachbereichen erfasst du die unternehmensübergreifenden fachlichen Prozesse und nutzt deine Expertise, um die beste Lösung zu konzipieren
  • Dafür koordinierst du Initiativen und Projekte zur Verbesserung bestehender/Entwicklung neuer Prozesse. Von der Idee bis zur Markteinführung – alles in deinen kompetenten Händen
  • Als Ansprechpartner*in betreust du zudem ein unternehmensübergreifendes Netzwerk, das von internen und externen Kunden bis hin zu Versicherern reicht
  • Du verwaltest das Backlog, evaluierst und priorisierst die Themen im Team und bewertest die Ideen hinsichtlich ihrer Wirtschaftlichkeit und Förderung von Innovationen
  • Deine kreative Ader nutzt du, um eine zielgerechte Visualisierung der Ergebnisse zu steuern

Unsere Anforderungen:

  • Deine Qualifikation ist aussagekräftig – hier verfügst du über eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium und einschlägige Erfahrungen im Versicherungsumfeld
  • Zudem nutzt du deine praktische Berufserfahrung im Requirements Engineering und der Business Analyse, um komplexe Anforderungen umzusetzen
  • Kenntnisse zum Vorgehensmodell eines industriellen Versicherungsmaklers sind wünschenswert
  • Deine ersten Erfahrungen in der Projektarbeit mit agilen und klassischen Methoden sowie deine Kenntnisse des Vorgehensmodells eines Versicherungsmaklers sind äußerst wertvoll
  • Dein Geschick in der Prozessmodellierung, idealerweise mit BPMN, ermöglicht es dir, Abläufe klar zu strukturieren und zu optimieren
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke, eine selbstständige Arbeitsweise und deine Teamfähigkeit machen dich zu einem wichtigen Teil unseres Teams
  • Du bist IT-affin und beherrschst auch einschlägige Softwaretools wie MS Office, Confluence, Jira und Prozessmodellierungstools

 

Unsere Benefits

Und was bieten wir unseren Mitarbeitenden? Hier geht es zu unseren Funk Benefits 

 

Bei Interesse an dieser abwechslungsreichen Position bitten wir um Zusendung der Bewerbungsunterlagen per E-Mail (Anhänge sind unbegrenzt möglich) mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Starttermin. Es gibt Rückfragen? Unsere Ansprechpartnerinnen sind für Bewerber*innen da!"

Ihr Ansprechpartner

Julius Hay
+49 40 35914-887
j.hay(at)funk-gruppe.de