Maßgeschneidert: Flexible Versicherungslösungen für die Textilbranche

Die Textilindustrie entwickelt sich enorm dynamisch in Bezug auf Preise, Lieferzeiten und Qualität. Hauptursache dafür ist der starke Wettbewerb, der die Branche prägt. Die Kaufzyklen werden kürzer, es müssen mehr Kollektionen in kürzerer Zeit produziert werden, so dass viele deutsche Händler preisgünstig im Ausland produzieren lassen. Andere reagieren auf den Preisdruck, indem sie sich auf die Entwicklung und Fertigung technischer Materialien spezialisieren und einen Nischenmarkt bedienen. Als unabhängiger Versicherungsvermittler mit der entsprechenden Branchenerfahrung erkennt und analysiert Funk die spezifischen Risiken, die mit diesen Marktentwicklungen einhergehen, und erarbeitet zuverlässig passgenaue Lösungen für die verschiedensten Bereiche der Textilindustrie.

Zu unseren Kunden zählen viele namhafte Unternehmen, darunter:

  • Webereien
  • Spinnereien
  • Wirkereien
  • Stickereien
  • Konfektionsbetriebe
  • Betriebe für die Textilveredelung
  • Textilhändler

 

Alles abgedeckt: Kernrisiken der Textilbranche

Die Verlagerung der Textilproduktion ins Ausland bringt längere Produktionszyklen und weite Transportwege mit sich – Konfektionsbetriebe, Spinnereien und Webereien haben über einen größeren Zeitraum hinweg große Außenstände. Zudem steigt das Risiko für Produktionsfehler und Verlust oder Beschädigung der Waren während des Transports. Der Textil-Einzelhandel dagegen steht durch das wachsende Online-Geschäft unter Druck, mehr Waren jederzeit verfügbar zu haben. Hier besteht das Risiko in den Außenständen für die Lagerhaltung und in der Sicherung der Lagerbestände, zum Beispiel gegen Feuer- und Elementarschäden.

 

Versicherungsmakler mit globalen Kompetenzen für Textilproduktion und -handel

Grundsätzlich ist die Textilindustrie von einer kontinuierlichen technischen Entwicklung mit innovativen Produkten und Produktionsverfahren geprägt. Ein umfassendes Risikomanagement muss diese Entwicklung berücksichtigen, mit einer flexibel anpassbaren Abdeckung des Betriebs und der technischen Anlagen sowie der Transport- und Lieferkette. Funk bietet für Unternehmen der Textilproduktion und Textilverarbeitung sowie für den Textilgroßhandel maßgeschneiderte Lösungen:

  • Sach-Versicherung
  • Brandschutz-Versicherung
  • Betriebsunterbrechungs-Versicherung
  • technische Versicherung / Maschinen-Versicherung
  • Fracht-Versicherung
  • Umwelt-Versicherung
  • Produktrückruf-Versicherung

Der zunehmenden Globalisierung der Textilbranche mit einer Vielzahl verschiedener Produktions- und Lieferstrukturen begegnet Funk mit fundierten Branchenkenntnissen und globalen Kompetenzen auf dem Versicherungsmarkt.


Ihr Ansprechpartner

Christian Pietsch
+49 40 35914-0
E-Mail-Kontakt

Empfehlen