Versicherungsschutz auf globaler Ebene: Versicherungs- und Risikomanagement für Automobilhersteller und Kfz-Zulieferer

Die Automobilbranche birgt eine Reihe sehr spezifischer Risiken und Herausforderungen. Zum einen ist die gesamte Industrie vom Automobilhersteller bis zu Zulieferer-Betrieben global ausgerichtet mit länderübergreifenden Lieferketten und starken Abhängigkeiten aller Beteiligten voneinander. Auch bedingt dadurch sind die Lieferbeziehungen der Branche durch hochkomplexe Vertragswerke geregelt, die laufend angepasst und erweitert werden und die im Fall von Reklamationen und Gewährleistungsansprüchen gravierende Folgen haben können.

Ein Versicherungskonzept für Kfz-Zuliefererbetriebe und andere Unternehmen der Automotive-Industrie muss daher nicht nur international ausgelegt sein, sondern es muss auch die Risiken eines Unternehmens erfassen und bestmöglich abdecken. Funk vereint das Know-how über den Versicherungsmarkt mit umfangreicher Branchenerfahrung und globalen Kompetenzen. Auf diese Weise erhalten unsere Kunden in der Automobilbranche eine maßgeschneiderte Versicherungslösung, die ihre gesamte Lieferkette abdeckt.

 

Produktion optimal absichern – mit spezifischen Lösungen für Automobilhersteller und OEM-Betriebe

Neben den teils beträchtlichen Investitionsvolumina ist auch ein hoher Grad an Innovation und technischer Entwicklung kennzeichnend für die Automobilindustrie. Dies sorgt für ein gesteigertes Risiko im Fall einer Betriebsunterbrechung, bei Kfz-Rückrufen oder in Produkthaftungsfällen. Auch die branchentypische länderübergreifende Lieferkette mit hohen Abhängigkeiten aller Beteiligten voneinander ist ein Risikofaktor im Versicherungs- und Schadenmanagement. Funk empfiehlt Ihnen aus der gesamten Bandbreite des Versicherungsmarkts die optimale Lösung, z. B. in Bezug auf die Sachwerte-Versicherung, technische Versicherung, Betriebs-Haftpflicht- und Betriebsunterbrechungs-Versicherung.

 

Verlässliche Beratung für Versicherungsprodukte im Automobilsektor:

Aus den jeweils passenden Versicherungsbausteinen auf dem globalen Markt schnüren wir für jeden unserer Kunden ein individuelles Versicherungspaket:

  • Betriebs- und Produkt-Haftpflicht-Versicherung
  • Kfz-Rückrufkosten-Versicherung
  • Sach-Versicherung
  • Betriebsunterbrechungs-Versicherung
  • D & O-Haftpflicht / Directors and Officers Liability
  • Cargo-Versicherung / Transport-Versicherung
  • Fracht-Haftpflicht-Versicherung

 

Wir analysieren den spezifischen Versicherungsbedarf jedes Kunden und konzipieren entsprechend der Risikophilosophie individuelle Deckungskonzepte. Auf dieser Grundlage empfehlen wir die beste Versicherungslösung sowie geeignete Maßnahmen zur Risikovorsorge für Kfz-Hersteller und Unternehmen der Automobilbranche. In unsere Überlegungen beziehen wir auch die vertragsrechtlichen Rahmenbedingungen, wie sie durch Gewährleistungsvereinbarungen, Qualitätssicherungsvereinbarungen, Rahmenlieferverträge, Regressverzichte, Haftungsabreden etc. ausgestaltet werden, ein. Unsere Kunden profitieren dabei von unserem Know-how und von unserer Position als größter unabhängiger inhabergeführter Versicherungsvermittler Deutschlands.


Ihr Ansprechpartner

Jan Timmermann
+49 40 35914-0
E-Mail-Kontakt

Empfehlen