Unser Qualitätsversprechen

Unseren Kunden die beste Empfehlung auszusprechen, ist eine wesentliche Ursache unseres Unternehmenserfolges und zugleich unser ständiges und vorrangiges Ziel in jeder Kundenverbindung. Wir sind uns dabei unserer Verantwortung gegenüber unseren Kunden bewusst, denn es geht um ihre Werte – und damit um ihre Zukunft, – die der Absicherung bedürfen. Das ist unsere Herausforderung, aber auch der Quelle unserer Begeisterung, wenn es um die individuellen Risikolösungen für unsere Kunden geht.

Ein aktives Leben unserer Qualitätsleitlinien wie auch unseres Funk-Managementsystems Basis der DIN EN ISO 9001:2008 stellt die Grundlage dafür dar, dass wir unserem Anspruch an Qualität gerecht werden und ist daher fester Bestandteil unserer Organisation.


Qualitätsniveau

Wir wollen als Sachwalter unserer Kunden in allen Arbeitsvorgängen ein Qualitätsniveau realisieren, das dem Bedarf, den Interessen und der Risikopolitik unserer Kunden entspricht und alle vom Gesetz und Rechtsprechung geforderten Maßstäbe beachtet.

Wir bringen unsere eigenen Qualitätsvorstellungen ein, um das erwartete Qualitätsniveau im Interesse unserer Kunden weiter zu verbessern. Wir wollen damit auch künftig zu den besten Unternehmen unserer Branche gehören und in allen Aktivitäten vor allem durch Qualität überzeugen.


Qualität in der Kunden-Dienstleistung

Wir stellen die Lösung des Kundenproblems in den Mittelpunkt unserer Arbeit, denn der Kunde sichert unsere materielle Existenz. Wir beraten den Kunden in seiner konkreten Situation bestmöglich. Wir nehmen die Situation beim Kunden und seine Risiken laufend mit Sachverstand und besonderer Sorgfalt, aber auch mit Sensibilität und Diskretion auf, damit Qualität bereits an der Quelle entsteht. Wir präsentieren ein auf den Bedarf und den Auftrag des Kunden zugeschnittenes Risikoprogramm, das deutlich über dem Marktstandard liegt und den Kunden durch Qualität und Preiswürdigkeit überzeugt. Wir realisieren es in seinem Auftrag und in enger Abstimmung mit ihm.

Wir entwickeln beständig mit Blick auf die Interessen unserer Kunden eigene hochwertige und innovative Policen- und Bedingungskonzepte für verschiedene Wirtschaftsbranchen, auch im internationalen Bereich. Wir halten begleitende IT-Dienstleistungen vor, die unseren Kunden den wirtschaftlichen Umgang mit ihren Versicherungen und sonstigen Maßnahmen zur Risikobewältigung erleichtern.

Unsere Dienstleistungspalette wird auch künftig so umfassend sein, dass der Bedarf unserer Kunden an Risikoberatung, Risikoabsicherung und Information mit uns realisiert werden kann. Dazu gehören auch professionelle Beratungsdienstleistungen gegen Honorar für solche Kunden, die keine volle Maklerdienstleistung von uns abfordern.

Wir sind mit einem flächendeckenden Niederlassungsnetz ganz in der Nähe unserer Kunden und ständig für sie verfügbar. Wir führen Aufträge unserer Kunden unverzüglich aus und präzisieren den Umfang des Versicherungsschutzes und seine Konditionen gegenüber Versicherern und Kunden auch vor der Dokumentierung mit besonderer Sorgfalt.


Qualität und werbliche Aussage

Wir wollen die Qualität unserer Arbeit bei unseren Marktpartnern überzeugend sichtbar machen und mit ihnen in ständigem Dialog über ihre Qualitätsvorstellungen bleiben, um diese in unsere Arbeit einzubringen. Unsere werbliche Aussage beim Kunden soll realistisch und überzeugend sein und mit viel Energie und Kreativität in gelebte und organisatorisch abgesicherte Qualität umgesetzt werden.


Personalauswahl und Personalförderung

Wir gehen mit großer Sorgfalt bei der Auswahl der Führungskräfte und Mitarbeiter vor und bemühen uns, die Qualität von Funk als Arbeitgeber auf hohem Niveau zu halten. Wir fördern die fachliche Kompetenz aller Führungskräfte und Mitarbeiter von Funk, sorgen für deren angemessene Aus- und Weiterbildung innerhalb und außerhalb von Funk und fördern qualitätsrelevante eigene Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen unserer Mitarbeiter und Führungskräfte.

Wir erwarten und fördern die Weitergabe von Know-how unserer Führungskräfte und Experten an andere Mitarbeiter. Wir fördern jede qualitätsrelevante Kommunikation, Information und Dokumentation in unserem Hause und zu unseren Marktpartnern. Wir fördern die Teamarbeit insbesondere bei komplexen, spartenübergreifenden, internationalen und innovativen Dienstleistungen. Jedes Team-Mitglied soll höchstpersönliche Beiträge leisten und Verantwortung für das Gesamtergebnis übernehmen, um die Teamarbeit wirtschaftlich zu machen.


Qualität und Fehlerkultur

Wir fördern im Interesse des Unternehmens die Offenlegung aller Fehler, ihre Beseitigung, zentrale Sammlung und Auswertung. Daraus entwickeln wir neue, wirkungsvollere Schulungskonzepte. Fehlervermeidung ist unser Ziel, Fehlerbeseitigung bleibt eine notwendige Einzelmaßnahme. Fehler sind notwendige Begleiter unseres täglichen Lebens und unsere besten Lernchancen. Sie haben für die Qualitätsbildung höchste Bedeutung.

Unsere Mitarbeiter überprüfen selbstkritisch ihre Arbeit und verbessern sie ständig, auch durch regelmäßige eigene Fortbildung und höhere Qualifizierung. Wir erwarten, dass jede Arbeitsüberlastung oder persönliche Überforderung gemeldet wird, bevor Fehler sich häufen und das Qualitätsniveau unserer Arbeit und das der ganzen Arbeitskette Schaden leidet.


Organisatorische Absicherung der Qualität

Wir richten unsere Arbeitsabläufe nach dem internen Kunden-Lieferanten-Prinzip aus, um bei arbeitsteiligen Dienstleistungen Qualitätserzeugung und Qualitätsprüfung in jeder Arbeitsstufe wirksam werden zu lassen und die Verbindlichkeit des Miteinander zu erhöhen.

Wir erwarten und fördern die Bereitschaft jedes einzelnen Mitarbeiters bis hin zur Geschäftsführung, die Unternehmensleitlinien und die Qualitätsleitlinien bestmöglich in die Praxis umzusetzen, und machen dies zu einem wesentlichen Punkt bei der Beurteilung seiner Tätigkeit und seines Verhaltens. Wir fördern qualitätsrelevante Verbesserungen unserer Arbeit durch Anregungen und Vorschläge der Mitarbeiter im Rahmen eines betrieblichen Vorschlagswesens.

Wir unterhalten als organisatorischen Rahmen für unsere Qualitätsarbeit ein umfassendes Managementsystem, das beständig dafür sorgt, dass alle qualitätsbildenden und qualitätserhaltenden Leitlinien verwirklicht, die dafür notwendigen Detailziele und Maßnahmen festgelegt und im Betrieb umgesetzt werden. Das Managementsystem ist nach den Normen der DIN EN ISO 9001:2008 ausgerichtet.


Führungskultur und Mitarbeiterverhalten

Wir fördern und erwarten ein faires, verantwortungsvolles und ausgleichendes Führungsverhalten unserer Geschäftsführer und leitenden Mitarbeiter und erwarten, dass sie im Sinne unserer Unternehmensleitlinien Vorbild für ihre Mitarbeiter sind.

Wir fördern wirtschaftliches und bereichsübergreifendes Denken und Handeln bei unseren Mitarbeitern und erwarten, dass sie das Interesse des Unternehmens vor das Interesse des eigenen Arbeitsbereichs stellen. Wir fördern die soziale Kompetenz aller Führungskräfte und Mitarbeiter, um das Arbeitsumfeld so konfliktarm und motivierend wie möglich zu halten.

Wir ermuntern jeden bei Funk, täglich positive Beiträge zu einem fairen, kollegialen und verantwortungsvollen Führungsstil und zu einem guten Betriebsklima zu leisten, damit unsere Arbeit dauerhaft Freude bereitet. Wir erwarten von allen bei Funk, dass sie ihre Konflikte im direkten Gespräch mit dem Betroffenen sachlich, ausgleichend, fair und respektvoll lösen. Wir empfehlen allen, stets den eigenen Anteil am Konflikt zuerst zu erforschen und zu lösen, bevor erwartet wird, dass der Betroffene sich ändert.