Die Trends der Versicherungsbranche – Funk als Mitherausgeber von „Insurance & Innovation 2017“

Hamburg, 22. März 2017 - Zum zweiten Mal in Folge ist Funk Mitherausgeber des Jahrbuchs „Insurance & Innovation“. Das bekannte Sammelwerk der Versicherungswirtschaft ist ab sofort im Handel erhältlich. 

Den Leser erwarten im neu erschienenen Sammelband „Insurance & Innovation 2017“ innovative Erfolgskonzepte, methodische Tipps und praktische Anregungen von Experten aus der Versicherungsbranche. Wie ein Leitthema zieht sich die Digitalisierung durch das Buch und wird in ihren verschiedenen Facetten beleuchtet – Big Data, Risk-Analytics-Plattformen, Smart Home und Blockchain-Technologien sind einige der Stichworte. Insgesamt umfasst das Werk 18 wissenschaftliche Fach-Beiträge, verfasst von 25 Versicherungsexperten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Industrie. 
Funk engagiert sich in diesem Jahr zum zweiten Mal als Mitherausgeber. Dr. Anja Funk-Münchmeyer, Mitglied der Funk Geschäftsleitung, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr mit facettenreichen Innovations-Themen einen Beitrag zu diesem herausragenden Projekt zu leisten und so die Innovationskraft der Branche zu unterstreichen.“

Die Funk-Beiträge umfassen dabei eine Standortbestimmung für die Versicherbarkeit des Cyberrisikos, den effektiven Einsatz von Working Capital Management sowie die Entwicklung einer innovativen Versicherungsdeckung für Industrieverlagerungen –verfasst von den Funk-Experten Sebastian Kentenich, Leiter Kreditversicherungen, Dr. Alexander Skorna, Business Development Manager, und Michael Winte, Cyber-Risk-Experte.

Seit 2011 verlegen die Innovationsexperten Axel Liebetrau und Dr. Andreas Eckstein das jährliche Kompendium mit Fachaufsätzen von Autoren der Versicherungswirtschaft. Sie sagen über das Engagement von Funk: „Die Kooperation mit Funk ist ein großer Mehrwert für das Buch. Da Funk die Impulse vom Markt bekommt und hieraus kundenspezifische Lösungen entwickelt, erhöht die Mitherausgeberschaft die praktische Relevanz des Buches enorm. Mit dieser Expertise werden Zukunftsfelder der Industrie-Versicherung aufgedeckt und Versicherungsverantwortlichen und Risikomanagern aus Wirtschafts- und Industrieunternehmen innovative Methoden und Best-Practices aufgezeigt, die sie im täglichen Handeln nutzen können.“

Dr. Andreas Eckstein, Dr. Anja Funk-Münchmeyer, Axel Liebetrau (Herausgeber):Insurance & Innvovation 2017. Ideen und Erfolgskonzepte von Experten aus der Praxis.Verlag Versicherungswirtschaft 2017.175 Seiten, 34,99 EuroISBN 978-3-89952-961-6

 

Pressemitteilung als PDF

 

Über Funk

Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant in Deutschland und gehört zu den führenden Maklerhäusern in Europa. 1879 in Berlin gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute 1.150 Mitarbeiter an 32 Standorten in Europa. Über das eigene internationale Netzwerk „The Funk Alliance“ ist Funk weltweit präsent. Als Systemhaus für Risikolösungen betreut Funk Unternehmen aller Branchen in Fragen des Versicherungs- und Risikomanagements sowie der Vorsorge. Für sie entwickelt Funk individuelle Konzepte und optimiert die Absicherung aller betrieblichen Risiken - konsequent am Bedarf orientiert. Als Mitglied des Verbandes Deutscher Versicherungsmakler e. V. (VDVM) erfüllt Funk strengste Qualitätskriterien. Mit seiner Beratung bietet Funk Unternehmen die Basis für ihre Sicherheit im Umgang mit dem Risiko. Das Ziel: ganzheitliches Chancen- und Risikomanagement für den Erfolg der Kunden.